aktuelles

Gemeinsam auf Tour

02.06.2016 - 0 Kommentare

Motorradausfahrten gibt es sicherlich unzählige, doch die Tour der Interessensgemeinschaft Jumbo-Fahrt Deutschland e.V. ist eine ganz außergewöhnliche. Motorradfahrer aus ganz Deutschland nehmen Menschen mit Behinderung im Beiwagen ihrer Maschinen mit und ermöglichen ihnen so ein unvergessliches Erlebnis. Am Samstag nach Himmelfahrt stand bereits zum 50. Mal ein solcher Ausflug im Kalender der engagierten Biker rund um Vorsitzenden Volker Grimm.   Am Morgen waren 45 Gespanne und 40 Solomaschinen in Hessisch Lichtenau aufgebrochen, um über sehenswerte Umwege zum Themenpark „Kohle & Energie" des Hessischen Braunkohle Bergbaumuseums in Borken zu gelangen. Ein spezieller Reisebus und ein Lkw zum Transport der Rollstühle gehörten ebenso zum Tross, wie vier Motorradpolizisten der... weiterlesen »

 aktuelles

Aus dem Medizinschrank des Bauern

02.06.2016 - 0 Kommentare

Der bayerische Volksarzt Max Höfler bezeichnete den auf dem Land noch heute weit verbreiteten Holunderbusch einst als „lebendige Hausapotheke des Bauern." Hippokrates nannte den „Holder" oder „Flieder" bereits 490 v. Chr. „einen bäuerlichen Medizinschrank". In Mittel- und Ostdeutschland... weiterlesen »

 aktuelles

Anne Frank - eine Geschichte für heute

02.06.2016 - 0 Kommentare

Mit der Ausstellung „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte" wollen Schüler der Melanchthon Schule Steinatal an den Holocaust erinnern und darüber informieren. „Wir in dritter und vierter Generation haben keinen direkten Bezug zu dieser Zeit. Direkte Zeitzeugen als Ansprechpartner gibt... weiterlesen »

 aktuelles

Das Zillertal, Schwester Christa und ein Lied geht um die Welt

04.02.2016 - 0 Kommentare

Meine Skikarrierre begann im Jahr 1982. Begonnen hatte sie mit vielen anderen skibegeisterten Anfängern aus dem Melsunger Land in Schladming auf der Reiteralm. Sepp, ein geduldiger und begnadeter Skilehrer ließ uns acht Anfänger stundenlang Meter für Meter einen winzigen Hügel hinaufsteigen.... weiterlesen »

 aktuelles

"Bereitschaft, anderen zu helfen, ist da

04.02.2016 - 0 Kommentare

„Das Forum war ein toller Auftakt. Es ist schön, dass so viele Menschen Bereitschaft gezeigt haben, anderen zu helfen", sagt die Projektkoordinatorin Asyl der Hephata Diakonie Clara Förster. Das „Forum-Asyl.Schwalmstadt" fand am 10. Dezember zum ersten Mal statt. Damals kamen 130 Frauen und... weiterlesen »

 aktuelles

Neujahrsempfang bei "Geben und Nehmen"

04.02.2016 - 0 Kommentare

Ein halbes Jahr ist es her, dass das Kleiderhaus „Geben und Nehmen" des Evangelischen Dekanats Selters seine Pforten geöffnet hat. Diese Wegmarke nahm das Team zum Anlass für ein gemeinsames Neujahrs-Essen. Nicht nur Einheimische packen im Laden mit an, sondern auch Flüchtlinge. Sie... weiterlesen »

 aktuelles

Beten in 140 Zeichen

13.11.2015 - 0 Kommentare

Wer am Abend gegen 21 Uhr im sozialen Netzwerk Twitter unterwegs ist, kann neben viel Information, vielen mehr oder weniger humorvollen Kurznachrichten und manchem tiefen Gefühlsausdruck auch auf Nachrichten wie diese treffen: „Ein herzliches Willkommen allen Mitbetenden bei der #twomplet, wo... weiterlesen »

 aktuelles

Das Paradies der Ausgestoßenen

21.08.2015 - 0 Kommentare

Bis vor kurzem sah der Garten von Markus Gastl aus wie ein Recyclinghof für Baustoffe. Aber der Franke will damit nicht seine Nachbarn ärgern, sondern die Vielfalt heimischer Pflanzen und Insekten retten – ein bisschen zumindest.   Markus Gastl grinst. „Die Nachbarn dachten wohl: jetzt... weiterlesen »

 aktuelles

Die Glocke ist geglückt

21.08.2015 - 0 Kommentare

  Waldeck (pm). Mehr als 1000 Besucher fanden sich kürzlich auf dem Waldecker Festgelände ein, um beim Jahrhundertereignis, dem Glockenschauguss für die revitalisierte Burgkapelle St. Ägid, live dabei zu sein. Bereits einen Tag vor dem großen Ereignis hoben die Glockengießer und die... weiterlesen »

 aktuelles

Das ist doch viel zu schade für den Müll

21.08.2015 - 0 Kommentare

  Kassel (pm) „Upcycling: Zu schade, um Müll zu sein" ist ein neues Projekt im Stadtteiltreffpunkt Mattenberg, das jetzt im Rahmen eines Stadtteilfrühstücks vorgestellt wurde und im September startet. „Upcycling ist ein neuer Trend, der alten Gebrauchsgegenständen wieder neues Leben... weiterlesen »

 1 2 3 >  Last ›

Mein Probe-Abo

Schenken Sie sich gratis zwei Wochen lang zum Kennenlernen das Kasseler Sonntagsblatt.

Jetzt anfordern